Sie sind hier

Zeitraum 2011 – 2018

Kinderladen Stärkestraße "Ausflug auf den Bauernhof".

Der Kinderladen Stärkestraße bietet 24 Kindern im Alter von 3 bis 6 Jahren eine ganztägige Betreuung an. Einmal im Jahr geht der Kinderladen auf Reisen.

Dieses Kindergartenjahr hat die Reise vom 04.-07.05.2015 stattgefunden. Die Kinder konnten hier auf einem ehemaligen landwirtschaftlichen Betrieb mit Pferdezucht den Umgang mit den großen Vierbeinern kennenlernen und die Natur erfahren. Das Ermöglichen von Naturerfahrungen und die Vermittlung von Natur als hohes und schützenswertes Gut ist ein Schwerpunkt des pädagogischen Konzeptes. Möglichst häufig sollen sich die Kinder deshalb in der Natur aufhalten und die Möglichkeit haben, Tiere, Pflanzen und die Jahreszeiten zu beobachten und wahrzunehmen. Um sich als Teil der Natur zu verstehen wird versucht, den Kindern die Tier- und Pflanzenwelt nahe zu bringen und ihr Wissen in Bezug auf Natur und den sorgfältigen Umgang mit ihr zu erweitern. Die Fahrt ist zudem ein wichtiges Gruppenerlebnis, das den Zusammenhalt unter den Kindern stärkt.

Der Stadtteil Hannover Linden, aus dem die meisten der Kinder stammen, ist hoch verdichtet und fast alle Kinder wachsen in Wohnungen ohne Garten auf. Gerade deswegen ist die alljährlich stattfindende Reise auf den Reiterhof Bleckmar in der Lüneburger Heide ein besonderes Highlight für die Kinder.

Der Reiterhof Bleckmar ist ein 1100 Jahre alter Einzelhof mit wechselvoller Geschichte im Herzen der Lüneburger Heide. Der Hof wird seit 1975 als Familienbetrieb bewirtschaftet. Die ZAG-Stiftung „Pro Chance“ half in den vergangenen Jahren sehr gern bei der Realisierung.

Links: www.kila-staerkestrasse.de